Die medical systems GmbH beschäftigt sich seit 1997 mit der Organisation und dem Betrieb von medizinischen diagnostischen Laboratorien in Österreich sowie Deutschland, Ungarn, Tschechien, Slowakei und Rumänien.

Von 2002 bis 2009 war die medical systems GmbH der österreichische Generalrepräsentant vom MVZ Labor Dr. Tiller in München, nunmehr Synlab.

Im Jahr 2003 etablierte man einen länderübergreifenden Transportdienst für Blut- und diagnostische Proben.

Seit 2014 fungiert die medical systems GmbH als österreichischer Generalrepräsentant von TERUMO DIABETES und beliefert unter anderem die österreichische Gesundheitskasse mit „der dünnsten Nadel der Welt“ für Diabetiker.

Die medical systems GmbH verfügt selbstverständlich über die Gewerbeberechtigung als Medizinproduktehändler.